Kontaktinformationen
Bitte zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen zu kontaktieren.

E-Mail: info@ambergh.com
Telefon/fax: +46 8 612 23 30

Warum man AMBergh Education wählen sollte?
• Lange Erfahrung
• Umfassende Kompetenz
• Flexible, kunden-angepasste Lösungen
• Persönlicher Service
puffbottom

Lernen Sie Russisch in Wladiwostok!


Wladiwostok am pazifischen Ozean, Russland, Russisch lernen

Wie von einer speziellen Kommission der UNESCO ermittelt wurde, gehört Wladiwostok zu einer der zehn aufstrebendsten Städten der Welt. Von allen Städten europäischen Stils ist dies diejenige, die sich am nächsten zur asiatischen Pazifikregion befindet.

Die Stadt liegt auf einer Hügelkette, die auf der einen Seite vom pazifischen Ozean, auf der anderen Seite durch einen Wald eingesäumt wird. Die wunderschöne und vielseitige Landschaft in- und außerhalb der Stadt bietet viele Möglichkeiten des Sightseeings. Nicht weit von Wladiwostok entfernt liegt die chinesische Grenze und auch Japan und Korea befinden sich in Reichweite. Die Nähe zu Asien ist vermutlich auch der Grund dafür, dass sich so viele andere Kulturen in der sehr diversen Kultur Wladiwostoks widerspiegeln. Wenn Sie gerade einmal nicht mit dem Lernen beschäftigt sind, so bieten sich Ihnen genug Möglichkeiten die Stadt, ihre Geschichte und Kultur sowie die schöne Umgebung kennen zu lernen.

Geschichte
Wladiwostok wurde 1860, während der Osterweiterung Russlands über den Amur hinweg, erbaut. Zu dieser Zeit beanspruchte Russland das erste Mal seine Gebiete im Fernen Osten. Wladiwostok wurde dabei zur wichtigsten russischen Stadt in dieser Region. Die russische Pazifikflotte wurde hier stationiert, so wie viele Fischfangboote. Die transsibirische Eisenbahn wurde gebaut, um den asiatischen und den europäischen Teil Russlands miteinander zu verbinden. Die letzte Station der Linie (oder die Erste wenn Sie in Richtung Westen reisen) befindet sich in Wladiwostok. Der Hafen und die strategisch günstige Lage der Stadt haben Wladiwostok schnell zu einem vitalen Knotenpunkt in Nordostasien aufsteigen lassen.
Zwischen 1958 und 1991 – während des Kalten Krieges – war Wladiwostok eine geschlossene Stadt. Es war ausschließlich Bürgern der Sowjetrepublik möglich in der Stadt zu leben oder sie zu besuchen, die meisten Bürger wurden jedoch am reisen gehindert. Wie dem auch sei, heute ist Wladiwostok eine offene, freundliche und attraktive Stadt.


Wladiwostok Daten und Fakten
Bevölkerung: 610.000
Gegründet: 1860
Klima: Gemäßigt
Zeit: GMT +10 Stunden
Sehenswürdigkeiten: Ausflug zum “Tigerhort”, Gorbatys Wasserfall, Kravsovskie Wasserfall, Wladiwostoks orthodoxer Tempel, Stadtrundfahrt in Wladiwostok,










» Prüfen Sie unsere Preisliste für russisch in Wladiwostok


Zu den Favoriten hinzufügen!
Visa/Mastercard
AMBergh Education, Solna Torg 19, SE-171 45 Stockholm, Solna, Sweden     Phone/fax: +46 8 612 23 30     E-mail: info@ambergh.com
Lernen Sie Russisch in Moskau Lernen Sie Russisch in St. Petersburg Lernen Sie Russisch in Nischny Nowgorod Lernen Sie Russisch in Petrosawodsk Lernen Sie Russisch in Wladiwostok Lernen Sie Russisch in Nowosibirsk Lernen Sie Russisch in Kazan Lernen Sie Russisch in Irkutsk Lernen Sie Russisch in Kiew Lernen Sie Russisch in Odessa Lernen Sie Russisch in Riga Lernen Sie Russisch in Riga Lernen Sie Russisch in Moskau Lernen Sie Russisch in St. Petersburg Lernen Sie Russisch in Nischni Nowgorod Lernen Sie Russisch in Petrosawodsk Lernen Sie Russisch in Wladiwostok Lernen Sie Russisch in Nowosibirsk Lernen Sie Russisch in Kasan Lernen Sie Russisch in Irkutsk Lernen Sie Russisch in Kiew Lernen Sie Russisch in Odessa