Kontaktinformationen
Bitte zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen zu kontaktieren.

E-Mail: info@ambergh.com
Telefon/fax: +46 8 612 23 30

Warum man AMBergh Education wählen sollte?
• Lange Erfahrung
• Umfassende Kompetenz
• Flexible, kunden-angepasste Lösungen
• Persönlicher Service
puffbottom

Lernen Sie Russisch in Kiew!


Kultur in Kiew Park

Kiew bietet Ihnen endlosen Möglichkeiten das Beste aus Ihrer Zeit in der Ukraine zu machen. Eine Reise in diese Stadt ist möglicherweise einer der angenehmsten Trips den Sie machen können. Die ukrainische Lebensweise sowie die Attraktionen und Museen der Stadt bieten dem Besucher interessante Einblicke in die Region.

Die Kunst und Architektur Kiews werden als Weltkulturerbe angesehen. Die Sophienkathedrale, in der zur Blütezeit der Stadt die Prinzen von Kiew gekrönt wurden, wird geschmückt von auffälligen Mosaiken und Fresken die bis auf das 11. Jahrhundert zurückgehen.

Orientierung
Kiew ist die Hauptstadt der Ukraine und zugleich das größte ökonomische, politische sowie kulturelle Bildungszentrum des Landes. Kiew wird häufig als Mutter der slawischen Städte bezeichnet. Es ist mehr als 1500 Jahre alt und hat sich seit seinen Anfängen als Siedlung früherer Nomadenstämme hin zu einer der größten Städte der Welt entwickelt. Kiew ist eng mit der Entwicklung slawischer Kultur verbunden. Seine Monumente, seine Architektur und seine Kirchen verzaubern durch ihre Schönheit, Harmonie und ihre historische Bedeutung. Die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der ukrainischen Hauptstadt sind durchdrungen vom Geist früherer Zeiten. Kiew liegt im Norden des Landes auf einem Hügeln, von denen aus man einen Blick über den Fluss Dnjepr werfen kann. Kiew hat ein großes kulturelles Potential. Zu den bekanntesten Museen gehören das Nationale Museum für Geschichte, das Museum für ukrainische Kunst, sowie das Museum für westliche und orientalische Kunst.
In Kiew gibt es zahlreiche Parks und öffentliche Plätze mit historischer Bedeutung. Der jüngere, auf der linken Uferseite des Dnjepr gelegene Teil der Stadt wurde nach dem 2. Weltkrieg errichtet und zeigt sich eher farblos. Interessant für den Besucher ist die Altstadt auf der rechten Uferseite. Die Hügel sind hier übersät mit Kirchen und den Überresten alter Schlösser und Festungen.

Verkehrsmittel
Die Benutzung von Bussen, Oberleitungsbussen, Straßenbahnen und der U-Bahn ist in Kiew so gewöhnlich wie die Fahrt mit dem PKW. Sie können sich lange Wege ersparen, wenn Sie den Öffentlichen Nahverkehr nutzen. Gleichzeitig ist dies die günstigste Fortbewegungsmöglichkeit. Es gibt ein weit gespanntes Netz sehr schneller Kleinbusse, mit denen nahezu jeden Teil der Stadt erreichbar ist.


Kiew Daten und Fakten
Bevölkerung: 2.900.000
Gegründet: 482 A.D.
Klima: Kontinental
Zeit: GMT +2 Stunden
Sehenswürdigkeiten: Pirogovo, Theater und Oper, Kiewo-Pecherskajia Lawra, Goldenes Tor, Sophienkathedrale, Zentral Kiew, Stadtrundfahrt in Kiew,










» Prüfen Sie unsere Preisliste für russisch in Kiew


Zu den Favoriten hinzufügen!
Visa/Mastercard
AMBergh Education, Solna Torg 19, SE-171 45 Stockholm, Solna, Sweden     Phone/fax: +46 8 612 23 30     E-mail: info@ambergh.com
Lernen Sie Russisch in Moskau Lernen Sie Russisch in St. Petersburg Lernen Sie Russisch in Nischny Nowgorod Lernen Sie Russisch in Petrosawodsk Lernen Sie Russisch in Wladiwostok Lernen Sie Russisch in Nowosibirsk Lernen Sie Russisch in Kazan Lernen Sie Russisch in Irkutsk Lernen Sie Russisch in Kiew Lernen Sie Russisch in Odessa Lernen Sie Russisch in Riga Lernen Sie Russisch in Riga Lernen Sie Russisch in Moskau Lernen Sie Russisch in St. Petersburg Lernen Sie Russisch in Nischni Nowgorod Lernen Sie Russisch in Petrosawodsk Lernen Sie Russisch in Wladiwostok Lernen Sie Russisch in Nowosibirsk Lernen Sie Russisch in Kasan Lernen Sie Russisch in Irkutsk Lernen Sie Russisch in Kiew Lernen Sie Russisch in Odessa