Kontaktinformationen
Bitte zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen zu kontaktieren.

E-Mail: info@ambergh.com
Telefon/fax: +46 8 612 23 30

Warum man AMBergh Education wählen sollte?
• Lange Erfahrung
• Umfassende Kompetenz
• Flexible, kunden-angepasste Lösungen
• Persönlicher Service
puffbottom

Allgemeine Bedingungen


Anmeldung und Bezahlung
Unterricht, Niveau, Diplom
Unterkunft und Transfer
Preise, Kursuspaket, Abbestellungsschutz, Visum
Information vor der Anreise
Versicherung, Vaccination
Verlängerung, Abbestellung/Umbuchung
Regeln, Verordnungen
Haftung

Anmeldung und Bezahlung
Für die Registrierung der Anmeldung, die Reservation des Studienplatz und der Unterkunft muss eine Anmeldungsgebühr einbezahlt werden. Die Anmeldung muss ausführlich sein, damit Sie einen angepassten Unterricht während der angemeldeten Zeit erhalten.

Die Anmeldung soll über Internet oder schriftlich mit dem Anmeldungsformular gemacht werden. Bitte per E-Mail, Telefax oder Brief zusammen mit einer deutlichen Kopie Ihres Passes – falls Sie eine Einladung für das Visum benötigen – an uns senden.

Mindestalter
18 Jahre. 16-jährige mit Genehmigung der/des Erziehungsberechtigten.

Bezahlung
Anmeldungs- und eventuelle Abbuchungsgebühren müssen innerhalb 3 Tagen nach der Anmeldung bezahlt werden. Der gesamte Kurs muss spätestens 30 Tage vor Kursstart bezahlt werden. Bei einer Anmeldung von weniger als 30 Tagen vor Kursbeginn sind die Kurskosten mit Bankkarte bezahlt werden, oder Sie schicken per E-Mail oder Telefax eine Kopie der Quitto spätestens 3 Tage nach der Anmeldung an uns.

Unterricht, Kursniveau, Diplom
Der Unterricht beinhaltet Konversation. Lesen und Schreiben. Nach abgeschlossener Ausbildung erhalten Sie eine Bescheinigung.
Der Unterricht geschieht durch ausgebildete Lehrer.
Eine Unterrichtsstunde dauert 45 - 60 Minuten. In der Regel geschieht kein Unterricht Wochenende oder an nationellen Feiertagen. Unterrichtsstunden, die wegen nationellen Feiertagen ausfallen wird nicht nachgeholt. Kursliteratur wird ausgeliehen und kann auch in der Regel zu niedrigen Preisen verkauft. Lexikon sollten Sie mitbringen.
Wenn in einer Studiengruppe weniger als drei Studenten auf dem selben Niveau sind hat AMBergh das Recht einen individuellen Unterricht zu reduziertem Zeit pro Woche anzubieten.
Die Studenten, die einen Kurs durchgeführt und mit mindestens 80% Anwesenheit abgeschlossen haben erhalten ein Diplom.

Unterkunft und Transfer
Die Unterkunft ist ab Tag vor Kursstart und bis Tag nachdem der Unterricht beendet reserviert. Studenten die länger bleiben wollen müssen dies mitteilen. Übernachtungsmöglichkeiten vor und nach dem Kurs können in der Regel gegen Gebühr besorgt werden. Der Transferservice ist meistens im Gesamtpreis einbegriffen.

Preise, Kurspaket, Abbuchungsschutz, Visum
In den Kurskosten nicht inbegriffen sind Mahlzeiten (Ausnahmen sind Privatunterkünfte mit Frühstück und in gewissen Fällen andere Mahlzeiten). Fahrkarten, Versicherungs-, ev. Gebühren für Visum und internationale Sprachprüfungen.
Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte unserer Internetseite www.arabic-studies.com oder auf Anfrage. Wenn nicht anders vereinbart, ist der Preis bindend, sobald die Anmeldegebühr bezahlt ist. Reservierungen gelten auch im Falle von Preiserhöhungen, die nicht von AMBergh verursacht wurden. Hiermit sind Änderungen der Valutakurse über 5%, Steuererhöhungen und andere unvorhersehbare Ausgaben gemeint. Die Preise werden laufend aktualisiert. Gruppen erhalten Rabatt.

Abbuchungsschutz
Der Abbuchungsschutz ist freiwillig und muss im Anschluss mit der Anmeldung geschehen, damit der Schutz gewährleistet ist. Abbuchungsschutz wird für eine Rückzahlung aller gebuchten Leistungen benötigt. Siehe weitere folgende Informationen.

Visum
Man braucht Visum für verschiedene Länder. Nachdem die Anmeldegebühren entrichtet worden sind, erhalten Sie dann eine Einladung. Diese Einladung ist die Grundlage für die Beantragung Ihres Visums. Bei Ihrer Anmeldung müssen Sie uns mitteilen, bei welchem Konsulat Sie das Visum beantragen werden.

Späte Ankunft und Abwesenheit
Wenn Sie an Unterrichtsstunden nicht teilnehmen, erhalten Sie keine Rückerstattung.

Information vor der Abreise
Nach vollständiger Bezahlung erhalten Sie:
- eine Bestätigung des Antrags
- eine Kopie der Einladung (für alle die Sie benötigen, siehe oben)
- Informationen über Termin und Ort Ihrer ersten Stunde
- Informationen betreffend Ihrer Unterkunft

Anreise
Die Anreise organisieren Sie selbst. Wir beraten Sie gern und können Ihnen spezielle Reisebüros empfehlen, die Erfahrungen haben.

Versicherung
Eine Kranken- und Unfallsversicherung ist Pflicht. Wir setzen voraus, dass Sie eine gültige Versicherung für den gesamten Aufenthalt haben. Nehmen Sie Ihre Versicherungsunterlagen unbedingt mit an die Studienorte.

Impfungen
Wir empfehlen Ihnen, sich für etwaige Impfungen mit Ihrem Hausarzt in Verbindung zu setzten.

Verlängerung, Abbestellung/Umbuchung
Wenn sie Ihren Kurs verlängern möchten, dann setzen Sie sich bitte mit AMBergh in Verbindung.
Sämtliche Abbuchungen müssen schriftlich bei AMBergh eingereicht werden.
Abmeldegebühr und Abbestellungsschutz werden nicht erstattet. Der Abbestellungsschutz muss im Anschluss an die Anmeldung gezahlt werden. Die Abbestellungsgebühren werden für die Rückzahlung der ganzen oder Teile der Kurskosten benötigt.
Bei einer Abbuchung von weniger als 30 Tagen vor Kursbeginn, jedoch vor Kursbeginn werden 20% zurückerstattet.
Nach Kursbeginn werden Abbestellungen nur aufgrund akuter Krankheit oder Unfall bei Teilnehmern oder einem Angehörigen akzeptiert. Die Vorlage einer Bescheinigung eines Arztes ist erforderlich. Sie erhalten eine Rückerstattung von 50% des Kurspreises für die aussenstehenden Unterrichtswochen.
Bei Umbuchung des Kurses auf einen anderen Termin wird eine neue Anmeldungsgebühr sowie ev. Hinzukommende Kurskosten als Folge von Preisunterschieden erhoben. Dies gilt für Umbuchungen innerhalb eines Jahres vom früheren Startdatum.

Regeln und Vorschriften
Kursteilnehmer sollten Regeln und Vorschriften der Universität sowie des jeweiligen Landes befolgen.
Reklamation: Eventuelle Beschwerden richten Sie bitte an das Personal am Studienort. Falls Probleme vor Ort nicht geklärt werden können, reichen Sie Ihre Beschwerde bitte spätestens 30 Tage nach Kursende an AMBergh.

Haftung
AMBergh haftet nicht für Schäden, die Reisende in Folge einer Katastrophe, eines Streiks oder eines anderen Ereignisses der Art Force Majeure ereilen. AMBergh übernimmt keine Verantwortung und Haftung für eventuelle Mehrkosten über die vereinbarten Dienstleistungen hinaus, wie z.B. Reisekosten sowie Kosten als Folge von Beschlüssen der Behörden.
AMBergh übernimmt keine Haftung für Personenschäden oder Verlust von Eigentum, die durch Unachtsamkeit der Reisenden entstehen. AMBergh übernimmt keine Haftung für eventuelle Druckfehler.

Zu den Favoriten hinzufügen!
Visa/Mastercard
AMBergh Education, Solna Torg 19, SE-171 45 Stockholm, Solna, Sweden     Phone/fax: +46 8 612 23 30     E-mail: info@ambergh.com
Arabisch lernen in Kairo Arabisch lernen in Fès Arabisch lernen in Meknès Arabisch lernen in Rabat Arabisch lernen in Maskat Arabisch lernen in Amman Arabisch lernen in Beirut Arabisch lernen in Alexandria